LAGERVERKAUF

Wir brauchen Platz für die neue Winterkollektion

Lagerverkauf ab 1. September 2018

 
 

FRANZISKA MATZIG STRICKT FÜR SIE

Wünschen Sie einen edlen handgestrickten Schal aus hochwertigen Materialien? Ein Unikat nach Ihren eigenen Vorstellungen?

Franziska Matzig hat eine Kollektion von Schals entworfen. Entscheiden Sie sich für ein Modell. In der Boutique Tonja wählen Sie die passende Wolle dafür aus.

Besuchen Sie die Homepage von Franziska Matzig und finden Sie Ihren Traumschal


www.franziska-matzig.ch
 
 

STRICKHEFT BLAU

Das Strickheft der Boutique Tonja, das HEFT BLAU, enthält zehn sommerliche Modelle wie Schals, Stolas, Mütze, Pullover in Materialen wie Seide, Leinen, Papier usw. machen Lust darauf, die Strick- und Häkelnadeln auch im Sommer zu benutzen.

Unter der Rubrik "Modelle HEFT BLAU" sehen sie die einzelnen Modelle

 
 

STRICKHEFT ROT

Unter dem Label "WulleFürDi", unter dem auch unser soziales Projekt, die Mützenkollektion läuft, haben wir ein Strickheft mit Schals, Mützen, Stulpen usw. veröffentlicht.

Die Modelle im "HEFT ROT" sind selbstverständlich von uns entworfen und selbstverständlich können die meisten Modelle auch in vielen anderen Farben nachgestrickt/gehäkelt werden.

Schauen Sie sich unsere Modelle an unter "Modelle HEFT ROT"

 
 

WulleFürDi – Mützen für Damen und Herren - ein Soziales Projekt

FÜR DI – «für dich» entwerfen, stricken oder häkeln wir trendige, modische und zeitlose Mützen, Schals und Stulpen aus hochwertigen, edlen Naturmaterialien und nur in Kleinstmengen oder als Unikate.

Es handelt sich dabei um Fair Trade Produkte. Wir beziehen die Wolle ausschliesslich von Herstellern, die sich für soziale Projekte oder für traditionelles Handwerk einsetzen. So unterstützen wir z.B. mit unserer Alpakawolle die Dorfgemeinschaften in den Peruanischen Anden.

Für die Produktion arbeiten wir zusammen mit Seniorinnen aus der Region, die ihr langjähriges Wissen und Können sinnvoll ausüben möchten. Die Frauen arbeiten zu Hause oder treffen sich in Gruppen, z.B. an Stricknachmittagen in Altersheimen. Faire Bezahlung ist selbstverständlich. Handarbeit ist wertvoll!

Neue Wolllieferanten, die zu unserem Projekt passen, sind willkommen! Melden Sie sich!

Möchten Sie gerne für uns stricken? Melden Sie sich!

 
 

STRICKTREFF AM MONTAGNACHMITTAG

Brauchen Sie Hilfe bei einem Strickprojekt?
Möchten Sie sich mit anderen Strickerinnen austauschen und einen gemütlichen Stricknachmittag geniessen?

Susanne Widmer ist am Montagnachmittag zwischen 14.00 und 16.30 Uhr in der Boutique Tonja für Sie da

Unkostenbeitrag Fr. 10.- pro Nachmittag

weitere Informationen
susanne.wi-ku@bluewin.ch
oder direkt im Geschäft

 
 

minSchal - STRICKPACKUNGEN

Unter dem Namen "minSchal" entwerfe und kreiere ich Schals, mit denen ich meiner Fantasie und Freude an Farben und verschiedenen Materialien Ausdruck verleihen kann.

siehe Rubrik "minSchal - Strickpackungen"

Sie haben die Möglichkeit, diese Schals nachzustricken. Die Strickpackungen enthalten das nötige Material.

Jeder Schal wird ein Unikat, da es nie voraussehbar ist, wie sich die Farben beim Stricken "verhalten". Eine Strickarbeit, die bestimmt nie langweilig wird.

Als Material verwende ich hochwertige Grundmaterialen, die verwendeten Garne von Noro können nicht als Handstrickgarn gekauft werden, ich importiere sie direkt aus Japan.

Die Packungen sind im Geschäft erhältlich, oder können per Mail bestellt werden.

britta.nydegger@sunrise.ch

viel Spass damit!
Britta Nydegger